Google Translation:
Navigation:
Like us on Facebook:
Weiteres:


Bosse

Ein Endgegner (auch Boss genannt, weitere Varianten sind Endboss, Boss-Monster, Obermotz oder Bossgegner) ist in Metal Slug ein besonders starker und widerstandsfähiger Gegner, den der Spieler am Ende eines Spielabschnitts besiegen muss. Der Kampf gegen einen Endgegner stellt innerhalb des Spielverlaufs eine Klimax dar und bildet den Abschluss einer Mission oder auch des Spiels selbst. Nach dem erfolgreichen Kampf gegen einen Endgegner werden die Punkte zusammengezählt, die auf einer Mission gesammelt wurden. Bei schwächeren Spieler tritt wärend des Kampfes häufig der Tod ein, weshalb die geretteten Geiseln häufig nicht in die Punktwertung übernommen werden.

Die Endgegner sind grafisch besonders aufwendig gestaltete, große Ungeheuer, die dem Spieler derart überlegen sind, dass ein besonderes Maß an Ausdauer notwendig ist, um den Gegner zu überwinden. Sie folgen bestimmten Bewegungsmustern und haben spezielle Schwachstellen. Nicht selten kann der Kampf gegen einen Endgegner mehrere Minuten dauern, in Einzelfällen auch eine halbe Stunde und mehr.

Oft treten Endgegner, besonders wenn es sich um die finalen Endgegner handelt, in mehreren aufeinanderfolgenden Formen (Inkarnationen) auf, die nacheinander besiegt werden müssen. In späteren Metal Slug Teilen trifft der Spieler auch mitten in einem Level auf Gegner mit Endgegner-Eigenschaften. Diese bezeichnet man als Zwischengegner oder auch als Mini-Boss.

[Quelle: Wikipedia]

Navigation: Home > Metal Slug > Bosse